EXECUTIVE BRIEFING (27. März 2018)

Die laufenden Revisionen des Datenschutzrechts in der EU und in der Schweiz führen zu grundlegenden Änderungen und einer massiven Verschärfung der Anforderungen an die Compliance in Schweizer Unternehmen. Die neue Regelung in der EU, die Datenschutzgrundverordnung, wird für eine Mehrheit der Unternehmen in der Schweiz direkt relevant sein. Die Verordnung wird am 25. Mai 2018 endgültig in Kraft treten und unmittelbare Geltung erlangen. Höchste Zeit also, sich jetzt mit den konkreten Auswirkungen zu befassen. 

Referent

Lukas Bühlmann wird mit uns die konkreten Auswirkungen besprechen sowie den typischen Anpassungsbedarf und praktische Umsetzungstipps erörtern. Seine Tätigkeits-Schwerpunkte sind unter anderem: E-Commerce, Internet, Medien, Privacy & Datenschutz, Produktrecht, Vertrieb & Handel, Wettbewerb, Werbung und Zoll.

Datum und Zeit

  • 27. März 2018
  • 17:00 (Begrüssungskaffee)
    17:30 Uhr (Start Briefing)
    19:15 Uhr (Veranstaltungsende und Apéro riche)

Lokation

  • Four Points by Sheraton Sihlcity (Raum 1, 5. Stock)
    Kalandergasse 1
    8045 Zürich
    Telefon: +41 44 554 0000
    Lage und Anreise
Anmeldung für Mitglieder
.