Nespresso gewinnt Customer Excellence Award 2017

In einem span­nen­den und fest­li­chen Akt wur­de am Swiss CRM Forum 2017 der Gewinner des Customer Excellence Award gekürt.

Jury Prä­si­dent Prof. Dr. Brian P. Rüe­ger, Lei­ter Insti­tut für Mar­ke­ting Manage­ment an der ZHAW, konnte den Cust­o­mer Excel­lence Award 2017 an Nespresso Suisse ver­lei­hen. Das Gewin­ner­pro­jekt trägt den Titel: «Maximaler Kundenfocus» und über­zeugt durch eine vor­bild­li­che Kun­den­ori­en­tie­rung im Customer Relationship Center.

Jury Präsident Brian Rüeger bei seiner Gewinner-Laudatio:

«Unermüdlich sucht Nespresso nach Verbesserungsmöglichkeiten des Angebotes und so entwickelte sich Schritt für Schritt die Clubidee. Damit bietet Nespresso ihren Kunden massgeschneiderte Serviceleistungen und kombiniert ein agiles Produkt- oder Servicedesign mit einer agilen Organisationsgestaltung. Damit ist unter anderem gemeint, dass den Mitarbeitern mehr Freiheit gelassen wird, reines Empowerment also. So haben die Mitarbeiter im Customer Relationship Center zum Beispiel kein Skript mehr und dürfen dem Kunden gegenüber das sagen, was sie situativ für richtig und adäquat halten. Oder sie dürfen ohne Budgetgrenze selber entscheiden, wenn bei einer Reklamation dem Kunden gegenüber ein Zeichen gesetzt oder gar ein WOW Effekt ausgelöst werden soll. Fazit: Mehr Agilität und mehr Speed ist das, was Unternehmen in fast allen Branchen in den nächsten Jahren brauchen. Nespresso wird einmal mehr zum Vorreiter.»

Maurzio Bardella, Director Club Nespresso Suisse, nahm den Customer Excellence Award 2017 mit Freude entgegen und dankte seinen Mitarbeiterinnnen und Mitarbeitern, welche diesen Erfolg ermöglichten.

Herz­li­che Gra­tu­la­tion an Nespresso!

swiss-crm-forum-2017-nespresso_customer-excellence-award

Bild der Award-Verleihung, von links nach rechts: Prof. Dr. Brian P. Rüe­ger (Jury Prä­si­dent), Maurizio Bardella (Nespresso), Miriam Rickli (Mode­ra­to­rin) und Ste­phan Isen­schmid (Swiss CRM Forum)

KATEGORIEN

mehr

LETZTE BEITRÄGE