Digitale Trans­­­formation

Digitales Kampagnenmanagement heute

Die Ver­än­de­run­gen des Kun­den­ver­hal­tens füh­ren immer häu­fi­ger zu einer Ver­schmel­zung von Direkt­mar­ke­ting und Mas­sen­mar­ke­ting. Wenn Sie bei­spiels­weise als Direkt­mar­ke­ting­ver­ant­wort­li­cher mit der Aus­steue­rung von E-Mail– und mobi­len Kam­pa­gnen befasst sind, wer­den Sie frü­her oder spä­ter in das Umfeld des Above-the-line-Marketing hin­ein­steu­ern. Denn auch Ihre Kol­le­gen der «Klas­sik» inves­tie­ren ver­stärkt in die digi­ta­len Kanäle – zu Las­ten kon­ven­tio­nel­ler TV– oder Print-Budgets.

Unab­hän­gig davon, für wel­che «Seite» der Mar­ke­ting­or­ga­ni­sa­tion Sie arbei­ten – aus­ge­feilte Mar­ke­ting Automation-Technologien kön­nen Sie darin unter­stüt­zen, die Kon­su­men­ten dort zu errei­chen, wo sie sich bevor­zugt auf­hal­ten, und eine kon­sis­tente Anspra­che im rich­ti­gen Moment zu fin­den.

Hier geht’s zum Whi­te­pa­per von SAS

Hinterlasse einen Kommentar