Customer Excellence

Interview über Ko-Kreation mit Marius Eschweiler, Leica Camera

Swiss CRM Forum: Wie kam die Ko-Kreation zwi­schen Hua­wei und Leica zustande? Mar­kus Eschwei­ler: Wir haben bereits vor eini­gen Jah­ren begon­nen, den Markt für mobile Geräte zu beob­ach­ten. Laut Markt­stu­dien ist die Foto-Funktion aus Kun­den­sicht mitt­ler­weile das wich­tigste, kauf-entscheindende Fea­ture bei den Premium-Smartphones. Für Leica stellte das natür­lich …  mehr

Co-Creation beginnt beim Kollegen

Von Dr. Eva Riedi Col­len Ob Co-Creation gelingt, hängt davon ab, ob Inte­gra­tion gelingt. Die tech­ni­sche Seite davon ist zur Genüge von der boo­men­den Software-Branche beleuch­tet und ent­wi­ckelt: Es geht zen­tral um Schnitt­stel­len und Anschluss­fä­hig­keit. Die mensch­li­che Seite Auf der mensch­li­chen Seite brau­chen wir, wen wun­dert es, genau das …  mehr

Warum wir den Kunden einbinden müssen?

Lange Zeit galt es in Mar­ke­ting­krei­sen als selbst­ver­ständ­lich, dass Kun­den­be­dürf­nisse geschaf­fen wer­den. Die Markt­for­schung inter­es­sierte folg­lich pri­mär was ein Kunde von einem bestimm­ten Pro­dukt hält. Heute reden wir mehr und mehr von Co-Creation. Aber warum müs­sen wir eigent­lich den  Kun­den in die Pro­dukt­ent­wick­lung invol­vie­ren? Man will ja die …  mehr

«Es war einmal...» - Wie Geschichten besser verkaufen und Kunden binden

Emo­tio­nal Mar­ke­ting ist so alt wie die Wer­bung selbst Beim Emo­tio­nal Mar­ke­ting geht es darum, eine klare Nach­richt an das «Ich» des Kun­den zu ver­sen­den. Es soll sich bes­ser, schlauer, gesün­der, moti­vier­ter füh­len, wenn es die Nach­richt erhal­ten hat. Die­ses Gefühl ver­bin­det das «Ich» schluss­end­lich mit dem Über­brin­ger der …  mehr

Top-Keynotes am Schweizer Kundenkongress 2017

Nicht ver­pas­sen! Swiss CRM Forum 2017 mit dem Thema «Co-Creation: Der Kunde im Team» Sie sind als Füh­rungs­kraft im Mar­ke­ting tätig? Im Kun­den­dienst? Im Ver­trieb? Per­fekt! Es erwar­tet Sie ein inten­si­ves Inspi­ra­ti­ons– und Ler­n­er­leb­nis zum Thema «Co-Creation: Der Kunde im Team». Freuen Sie sich auf ein span­nen­des Pro­gramm mit 15 Best Prac­tices Ses­si­ons, …  mehr

Wenn die Kunden mitgestalten wollen

«Co-Creation» ist auf dem Vor­marsch. Das Frank­fur­ter Zukunfts­in­sti­tut sieht es sogar als einen der gros­sen Trends in der Inno­va­tion. Immer mehr Unter­neh­men invol­vie­ren die Kun­den früh im Inno­va­ti­ons­pro­zess, um gemein­sam neue und bes­sere Pro­dukte auf den Markt zu brin­gen. Wel­ches sind die kri­ti­schen Erfolgs­fak­to­ren und wo lau­ern Stol­per­fal­len? …  mehr

Durch Beobachtung zur Innovation

Der Kunde ist der Profi, ist Hilti über­zeugt. Des­halb beob­ach­tet das welt­weit erfolg­rei­che Fami­li­en­un­ter­neh­men Kun­den bei der Arbeit, um mit­tels tie­fer Kun­den­kennt­nis Poten­ziale für Inno­va­tio­nen zu erken­nen. Oli­ver Bahr, vor­mals Pro­jekt­lei­ter in der Inno­va­ti­ons­for­schung bei der Hilti AG und neu Grün­der und Geschäfts­füh­rer von Quer­im­puls, teilte im Rah­men …  mehr

Kundenfreundlichkeit à la Stanserhorn-Bahn

Die Stanserhorn-Bahn fei­ert Erfolge an diver­sen Fron­ten. Der anhal­tende Besu­cher­strom und –zuspruch belegt, dass das Stan­s­er­horn ein ganz beson­de­rer Berg sein muss. Und dass auf die­sem 1898 Meter hohen Zen­tral­schwei­zer Gip­fel die Dinge etwas anders – oder bes­ser? – gemacht wer­den als anderswo. Bei der Stanserhorn-Bahn begann man …  mehr

Das Fan Prinzip

Um die Qua­li­tät von Kun­den­be­zie­hun­gen zu mes­sen, ist es heut­zu­tage nicht mehr aus­rei­chend, zu ana­ly­sie­ren, wie zufrie­den Kun­den sind. Die belast­bare Ziel­grösse ist die emo­tio­nale Kun­den­bin­dung, die über die Fan-Quote abge­bil­det wer­den kann. Wie (digi­tale) Kun­den­be­zie­hun­gen per­fekt gema­nagt wer­den und den Unter­neh­mens­er­folg stei­gern kön­nen, weiss Roman Becker, Pio­nier in …  mehr

Wenn der Kunde nicht bloss König ist ...

Mar­ke­ting­ex­per­ten haben lange Zeit ver­sucht, Emo­tio­na­li­sie­rung zu ana­ly­sie­ren und zu for­ma­li­sie­ren. Denn begeis­terte Kun­den kau­fen mehr als «nur» zufrie­dene Kun­den. Loyalty-Programme waren die ers­ten Ver­su­che, sich diese Begeis­te­rung zu Nutze zu machen und Kun­den stär­ker an eine Marke oder ein Pro­dukt zu bin­den. Doch oft genug beschränk­ten sich …  mehr